Fightingarts Webdesign ©

Schule für chinesische Kampf- und Bewegungskunst - Trainer: A. Weidmann

Sifu Aribert Weidmann

Wing Chun Kung Fu ist eine ca. 250 Jahre alte Kampfkunst, die in jüngerer Zeit durch Bruce Lee und dessen Großmeister Ip Man große Popularität erreicht hat.


Ich unterrichte Wing Chun Kung Fu in der Waage zwischen traditionellen und modernen Unterrichtsmethoden:

Formentraining, Grundtechniken, Chi Sao (taktile Gefühlsschulung) und Kampftraining.


Das Training fördert Ihre Fitness, Kondition, Koordination, Beweglichkeit und stärkt das Selbstbewußtsein, ist aber hauptsächlich darauf ausgerichtet, einen stärkeren Angreifer kompromislos ausser Gefecht zu setzen.


Zudem lernen Sie, gefährliche Situationen besser einzuschätzen und können sich notfalls erfolgreich zur Wehr setzen.


Wing Chun Kung Fu eignet sich für Frauen und Männer jeden Alters!







Übrigens: Wing Chun Kung Fu ist das ideale Selbstverteidigungstraining für blinde und sehbehinderte Menschen! Mehr dazu unter: Wing Chun Kung Fu/Selbstverteidigung für Menschen mit Sehbehinderung.

Wing Chun Kung Fu